Käse-Rezepte
Zur Übersicht
Entrecôte mit Pfeffer-Käse-Haube und Zwiebel-Kürbis-Gemüse

Entrecôte mit Pfeffer-Käse-Haube und Zwiebel-Kürbis-Gemüse

Zutaten

Für 4 Personen
4 Entrecôte, je ca. 200 g
Butterschmalz
Salz
Pfeffer

Belag:
3 EL Paniermehl
1-2 Knoblauchzehen, gepresst
1 EL grüne Pfefferkörner, grob gehackt
4 Scheiben Tilsiter, ca. 175 g
4 Butterflocken

Zwiebel-Kürbis-Gemüse
200 g Zwiebeln, in Spalten geschnitten
400 g Kürbis, geschält, entkernt und in Spalten geschnitten
Butterschmalz
ca. 100 ml Gemüsebouillon
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1 Für den Belag Paniermehl, Knoblauch und Pfeffer mischen.
2 Für das Gemüse Zwiebeln und Kürbis im heißen Butterschmalz unter gelegentlichem Wenden anbraten. Bouillon dazugießen, zugedeckt knapp weich garen, würzen.
3 Das Fleisch beidseitig kräftig im heißen Butterschmalz je 2-3 Minuten anbraten. Auf einen ofenfesten Teller legen, würzen.
4 Das Fleisch mit dem Käse belegen. Paniermehlmischung darüber streuen. Butterflocken darauf geben. Unter dem Grill oder in der oberen Hälfte des auf 250° C vorgeheizten Ofens kurz gratinieren.
5 Zwiebel-Knoblauch-Gemüse auf vorgewärmte Teller verteilen. Fleisch darauf geben.

Käse in diesem Rezept

Quelle

Swissmilk

Swissmilk

Diese Rezept wurde von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Die Swissmilk Website umfasst über 5‘000 Gratis-Rezepte, Kulinarische Tipps, Wissenswertes über Milch und Ernährungsinformationen.

www.swissmilk.ch

Zur Übersicht