Käse-Rezepte
Zur Übersicht
Steak Sandwich mit Swizzrocker® und gerösteter Paprika-Sesam-Creme

Steak Sandwich mit Swizzrocker® und gerösteter Paprika-Sesam-Creme

Zutaten

Für 4 Personen
Für die geröstete Paprika-Sesam-Creme
4 EL Sonnenblumenkerne
1 EL schwarzer Sesam
1 Glas (340 g) geröstete Paprikaschoten
3 EL Bierhefeflocken
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 TL geräuchertes Paprikapulver

Außerdem
2 rote Zwiebeln
250 g SWIZZROCKER®
12 Scheiben Bauernbrot
4 Rinderhüftsteaks (à 150 g)
Salz und Pfeffer
Öl zum Braten

Zeitbedarf: Einweichzeit 4 Std. Zubereitungszeit 35 Min.

Zubereitung

Für die Paprika-Sesam-Creme die Sonnenblumenkerne mindestens 4 Stunden in
kaltem Wasser einweichen. Den Sesam in einer Pfanne ohne Fett etwa 5 Minuten
anrösten, bis er zu knistern beginnt. Herausnehmen und abkühlen lassen.
Sonnenblumenkerne und Paprikaschoten durch ein Sieb abgießen und mit einem
Stabmixer pürieren. Paprikapüree, Sesam, Hefeflocken und Olivenöl verrühren. Die
Creme mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Für das Sandwich die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, den
SWIZZROCKER® in dicke Scheiben schneiden. Das Brot toasten. Die Steaks mit
Salz und Pfeffer würzen.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Steaks darin nach Belieben 5–10 Minuten braten,
dabei einmal wenden. Herausnehmen und etwa 3 Minuten ruhen lassen. In dicke
Scheiben schneiden.
Alle Brotscheiben auf einer Seite mit der Paprikacreme bestreichen. 4 Scheiben mit
Steak und Zwiebeln belegen. Auf weiteren 4 Brotscheiben den SWIZZROCKER®
verteilen, diese mit dem Belag nach oben auf die Steakbrote aufsetzen. Die übrigen 4 Brotscheiben umgekehrt als Deckel aufsetzen und die Sandwiches sofort servieren.

Empfehlung

Die Sandwiches schmecken auch kalt hervorragend.

Käse in diesem Rezept

Zur Übersicht