Newsletter 2. Quartal 2020

Wir unterstützen Sie weiter!

*|IF:SALUTATION=madam|* Sehr geehrte Frau *|LNAME|* *|END:IF|* *|IF:SALUTATION=sir|* Sehr geehrter Herr *|LNAME|* *|END:IF|* *|IF:SALUTATION=neutral|* Sehr geehrte Damen und Herren *|END:IF|* *|IFNOT:SALUTATION|* Sehr geehrte Damen und Herren *|END:IF|*

In diesen herausfordernden Zeiten suchen die Konsumenten sichere und verlässliche Lebensmittel, wie z. B. auch Schweizer Käse. Das eigene Zuhause ist so wichtig wie noch nie geworden. Dazu gehört das gemeinsame Essen und Genießen mit den Liebsten.

Die SCM Deutschland passt aktuell den Marketing-Mix der neuen Situation an. Verschaffen Sie sich gerne im Folgenden einen Überblick, welche Maßnahmen in der nächsten Zeit realisiert werden.

Wir hoffen, dass sich die Krisensituation in den nächsten Monaten entspannen wird. Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

NATIONALE THEKENPROMOTIONEN

Appenzeller® Rahmkäse: März bis April

Weckt die Neugier auf den neuesten Appenzeller®, der der ganzen Familie schmeckt. Der neue TV-Spot für Appenzeller® Rahmkäse mit Millionen Kontakten in den reichweitenstärksten Sendern Deutschlands unterstützt die attraktive Aktion an den Käsetheken.

Schweizer Emmentaler AOP: April bis Mai

Bei dieser frühlingshaften Aktion bekommen Konsumenten, die mindestens 300 g Schweizer Emmentaler AOP kaufen, 6 bunte, exklusiv für das Original designte Käsespieße gratis dazu.

Schweizer Emmentaler AOP URTYP®: Mai bis Juni

Diese Rezeptaktion hat den Dreh raus! Konsumenten von Schweizer Emmentaler AOP URTYP® erhalten 1 attraktives Genuss-Rad mit 5 verschiedenen Feinschmecker-Tipps für verschiedene Anlässe.

Tête de Moine AOP: Mai bis Juni

Mit großem Wettbewerb um das schönste Käseplattenfoto mit Rosetten. Ein hochwertiger Hauptgewinn und leckere Rezeptideen laden Verbraucher zum Mitmachen und Genießen ein.

FELDMARKETING

Die Feldmarketing-Mitarbeiter haben bis auf ganz wenige Ausnahmen die Erlaubnis, die ca. 3.200 Märkte weiter zu besuchen. Sie dürfen dort die Verkaufsförderungsmaßnahmen durchführen. 

Geplant sind für April die Thekenpromotion für Appenzeller® Rahmkäse, im Mai für Emmentaler AOP URTYP® und für Tête de Moine AOP im Juni. 

PRINT- UND TV-KAMPAGNEN

Sortiment

Die B2C-Anzeigenkampage wird in großen Genuss-Titeln mit hoher Reichweite fortgeführt. Sie spricht alle Verbraucher an, die gerade jetzt das Beste mit den Liebsten teilen möchten. Außerdem sorgt die Kampagne auf Social Media Kanälen und bei digitalen Kooperationen für extra Aufmerksamkeit.

Schweizer Emmentaler AOP

Schweizer Emmentaler AOP

Die neue Imagekampagne weckt in großen Feinschmecker- und Genuss-Magazinen das Interesse für das Schweizer Original. Ergänzend wird Schweizer Emmentaler AOP auch digital unterstützt.

Le Gruyère AOP

Le Gruyère AOP

Die beliebte Printkampagne „Glück kann so einfach sein“ spricht in reichweitenstarken Genuss- und Publikumstiteln gezielt jüngere Käseverwender an.

FACHMEDIA

B2B-Sortiment

Die neue Kommunikation "Was heute Trend ist, ist bei uns Tradition" wird dem Handel in zwei führenden Fachtiteln präsentiert: In der Lebensmittelzeitung erscheint das jährliche "Schweiz-Spezial" mit einem großen Sortiments-Auftritt sowie einem redaktionellen Beitrag. Die speziellen Themen "Nachhaltigkeit" und "Tierwohl" werden in einer doppelseitigen Advertorial-Anzeige in der KäseTheke vertieft. 

B2B-Sorten

Schaltungen in großen Fachtiteln informieren über Appenzeller® im Allgemeinen und die Bio-Varianten im Besonderen. Außerdem machen Anzeigen auf die aktuellen Thekenpromotionen von Schweizer Emmentaler AOP, Emmentaler AOP URTYP® sowie Tête de Moine AOP aufmerksam. Auch Bündner Bergkäse bekommt einen eigenen Auftritt.

 

 

PR-HIGHLIGHTS

Genuss für zu Hause

Bei den PR-Aktivitäten stehen vor allem maßgeschneiderte Rezept-Themen im Fokus: ein spezieller Rezeptaussand "Was koche ich zu Hause?" sowie Rezept-Specials mit verschiedenen Bloggern. Dabei ist vor allem die Osterthemenwoche "Tête de Moine AOP bei den Foodistas" hervorzuheben. Zusätztlich steht für die Konsumenten-Presse das Thema "Vielfalt aus der Dorfkäserei" auf der Agenda. Abgerundet wird das Maßnahmenpaket durch Social Media Aktivitäten auf Facebook und Instagram.

DEGUSTATIONEN

Aktuelle Verkostungen

Gegenwärtig untersagen Handelsketten sämtliche Degustationen. Darüber hinaus sinkt auch die Akzeptanz der Verbraucher für den direkten Kundenkontakt und vor allem auch für die Präsentation des von Hand geschnittenen Käses deutlich.

WEITERE SORTEN- UND SORTIMENTSMASSNAHMEN

Werbemittelservice

Der umfassende Service für die Käsetheke mit zahlreichen Gratis-Werbemitteln wird vom Handel aus gutem Grund stark nachgefragt. Denn das Portfolio umfasst attraktives Dekomaterial, Prepack-Etiketten, Produktinfoblätter sowie Nachfülleinheiten für Tête de Moine AOP Rosetten.

Notify-Service

Das exklusive und intensiv genutzte Angebot für die Käsetheken mit vielen Tipps und attraktiven Zugabeaktionen wird planmäßig mit einem Notify-Post pro Woche fortgeführt.