Newsletter 2. Quartal 2021

Marketing-Maßnahmen unterstützen weiter die positive Absatzentwicklung.

Grüezi *|FNAME|* *|LNAME|*

Die Pandemie hat deutliche Auswirkungen auf das Konsumverhalten der deutschen Verbraucher gezeigt. Während vorher der Einkauf für viele ein Genusserlebnis war, ist er seit der Pandemie eher zu einem Pflichtprogramm für die eigene Versorgung geworden, das man möglichst schnell hinter sich bringt. Dies spiegelt sich auch im rückläufigen Thekenabsatz wider, der in 2020 um 12,2 % abnahm (Quelle: Nielsen, Jahresreport 2020). Im Gegenzug waren besonders Produkte im SB-Regal sowie in der Prepack-Truhe gefragt.

Trotzdem konnte der Exportabsatz nach Deutschland im vergangenen Jahr mit 6,3 % überdurchschnittlich zulegen. Damit sich dieser erfreuliche Trend fortsetzt, versuchen wir mit gezielten Marketing-Maßnahmen, das Image und den Absatz von Schweizer Käse weiter zu unterstützen – am PoS sowie in der Werbung analog und digital.

Wir hoffen, dass der Konsumhöhepunkt Ostern auch bei Ihnen für erfolgreiche Geschäfte gesorgt hat. Sehen Sie jetzt nachfolgend im Detail, welche Maßnahmen im 2. Quartal realisiert werden.



NATIONALE THEKENPROMOTIONEN UND ZUGABEAKTIONEN

Schweizer Emmentaler AOP: April bis Mai

Diese Zugabeaktion bringt ein Stück Frühling an die Käsetheke: Beim Kauf von mindestens 300 g Schweizer Emmentaler AOP gibt es für Konsumenten einen handgefertigten Deko-Schmetterling aus echten Federn nach Wahl gratis.

Appenzeller®: Mai bis Juni

Konsumenten, die mindestens 250 g vom würzigsten Käse der Schweiz kaufen, bekommen bei dieser attraktiven Zugabeaktion ein handliches Käsemesser aus rostfreiem Stahl gratis. 

Schweizer Emmentaler AOP URTYP®: Mai bis Juni

Die neue Thekenpromotion macht aufmerksam auf das Spitzenprodukt von Schweizer Emmentaler AOP. Mit neuen Rezeptideen und Gewinnaktion für Konsumenten sowie Thekenpersonal. 

Tête de Moine AOP: Mai bis Juni

Die Thekenpromotion mit dem Motto "Bei uns dreht sich alles um den guten Geschmack" stellt frisch gedrehte Rosetten in den Fokus. Bei der Gewinnaktion haben Verbraucher und Thekenpersonal die Chance auf Schweizer Premiumgewinne.

FELDMARKETING

Feldmarketing-Mitarbeiter statten zeitgleich zu den Thekenpromotionen von Schweizer Emmentaler AOP ab April sowie Tête de Moine AOP ab Mai attraktive Acryl-Aufsteller mit exklusivem Material aus. 

Ausgewählte Käsetheken erhalten zudem als Zugabe für Tête de Moine AOP eine Marmory-Girolle.

TV-KAMPAGNEN

Appenzeller®

Auch im Juni machen neue, unterhaltsame TV-Spots mit drei weltberühmten Persönlichkeiten die Verbraucher aufmerksam auf Appenzeller® Käse, dessen Geheimnis auch diesmal nicht verraten wird. Dabei werden millionenfache Kontakte in reichweitenstarken Sendern generiert. Unterstützt wird die TV-Kampagne zusätzlich durch Social Media-Aktivitäten.

ONLINE-KAMPAGNEN

Sortiment

Das Sortiment wird bis Mai mit zwei verschiedenen Bannerkampagnen, einer Kampagne auf lecker.de sowie über die Social Media-Aktivitäten von Schweizer Käse unterstützt.

Le Gruyère AOP

Auf eatsmarter.de machen im Mai und Juni vier redaktionelle Artikel sowie Picknick-Rezepte Appetit auf Le Gruyère AOP. Zusätzlich wird der Käse aus der Westschweiz über Newsletter, eine Banner-Kampagne sowie über die Social Media-Kanäle von EatSmarter promotet.

PRINT-KAMPAGNEN

Sortiment

Die Kampagne "Das Beste mit den Liebsten teilen" wird in reichweitenstarken Magazinen noch bis Mai fortgesetzt.

Le Gruyère AOP

Die neue Imagekampagne "Großer Genuss, der glücklich macht" wird auch nach dem Konsumhöhepunkt Ostern ins zweite Quartal fortgeführt. In reichweitenstarken Genuss- und Publikumstiteln spricht sie millionenfach eine jüngere Zielgruppe an.
In der EatSmarter-Printausgabe April/Mai erscheint begleitend zur Online-Kooperation eine Advertorial-Anzeige zum Thema Picknick inklusive passender Rezeptidee.

FACHMEDIA

Print-Anzeigen

Für das Sortiment erscheinen Anzeigen in den Schweiz-Spezial-Ausgaben zweier großer Fachtitel: im April im Markant Magazin und im Mai in der Lebensmittelzeitung. Außerdem macht eine Fachanzeige in der Käse-Theke den Handel aufmerksam auf die Thekenpromotion von Schweizer Emmentaler AOP URTYP®. 

Redaktionelle Beiträge

In der Mai-Ausgabe der Käse-Theke erscheint ein umfangreicher Beitrag zum Prepacking-Service von Schweizer Käse. In der Milch-Marketing sowie in der Käse-Theke wird jeweils mit einer Reportage über den PoS-Auftritt von Appenzeller® Rahmkäse bei EDEKA berichtet.

Im LZ Länderreport Schweiz gibt Andreas Müller ein Interview zu den Exportzahlen 2020, den Auswirkungen von Corona, zu Wachstumschancen sowie einen Ausblick auf 2021 und die Zielsetzungen.

PR-HIGHLIGHTS

Kooperationen mit Genussmagazinen

Rechtzeitig vor dem Start in die BBQ-Saison erscheint eine redaktionelle 2-seitige Anzeige in Grill Gut! mit drei passenden Rezeptideen. Außerdem sind in den Magazinen essen & trinken, Good Food sowie Healthy Life redaktionelle Artikel über Schweizer Käse geplant, inklusive Rezeptideen und Gewinnaktionen. Anfang Juni erscheint in der Healthy Life ein zusätzlicher redaktioneller Beitrag.

Eine Pressemitteilung mit dem Thema "Gemeinsam genießen unter freiem Himmel" macht Lust auf das Frühjahr mit Schweizer Käse. Zusätzlich sind virtuelle Redaktionsbesuche inklusive Käseverkostungen geplant.


Zu Pfingsten ist ein Gewinnspiel auf essen-und-trinken.de geplant. Außerdem soll ein Presseaussand mit dem redaktionellen Aufhänger "Festliche Pfingsttage" dazu einladen, gemeinsam eine Käseplatte zu teilen.

 

 

AUSZEICHNUNGEN

Appenzeller® Rahmkäse "Thekenliebling 2021"

Der würzigste Rahmkäse der Schweiz – seit einem Jahr in Deutschland erfolgreich – wurde von den Leserinnen und Lesern der Käse-Theke in der Kategorie Schnittkäse zum Thekenliebling gewählt.

WEITERE SORTEN- UND SORTIMENTSMASSNAHMEN

Appenzeller® On-pack-Aktion: Mai bis Juni

Insgesamt 100.000 Appenzeller® SB-Verpackungen mit Scheiben und Portionsstücken werden in REWE- und EDEKA-Märkten mit Aktionsetiketten ausgezeichnet.

Le Gruyère AOP Videokarte

Innovatives Kommunikationstool: Die Videokarte beinhaltet Marken- und Maßnahmeninfos sowie einen Film über die traditionelle Fertigung von Le Gruyère AOP. Die Karte wird zum einen an die Fachpresse versendet, zum anderen über Feldmarketing-Mitarbeiter an die besten Käsetheken verteilt.

 

Rosomat Jubiläums-Rabattaktion: Mai bis Juni

Seit 20 Jahren trägt Tête de Moine AOP das Qualitätssiegel für eine geschützte Ursprungsbezeichnung. Anlässlich dieses 20-jährigen Jubiläums kann der Handel für einen begrenzten Zeitraum den Rosomat mit 20 % Rabatt bestellen.