Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Gegrillte Feigen mit Tête de Moine AOP

  • (5 Sterne/1 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen:

  • 12 Tête de Moine AOP Rosetten
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Walnussöl
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • Salz, Pfeffer
  • 8 Feigen
  • Olivenöl zum Einpinseln
  • 8 Scheiben Bündnerfleisch oder Parmaschinken
  • Schnittlauch zum Dekorieren

Zubereitung

  1. Für das Dressing Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Danach Walnussöl und Olivenöl beifügen und gut verquirlen. Beiseitestellen.
  2. Feigen halbieren und mit Olivenöl einpinseln. In eine Grillschale legen und auf dem heißen Grill Feigen für 2 Min. auf beiden Seiten garen. Alternativ über die Grillfunktion im Backofen .
  3. Schnittlauchhalme auf Teller verteilen. Jeden Teller mit 3 Tête de Moine AOP Rosetten, Feigen und Schinken anrichten. Dressing darüberträufeln und servieren.
Zubereitungstipp

Dazu schmecken hervorragend Feldsalat und Baguette.

Käse in diesem Rezept

Tête de Moine AOP

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.