Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Kürbis-Falafel mit Appenzeller® Dip

  • Fleischlos
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 200 g Appenzeller® Mild-Würzig
  • 350 g Hokkaido-Kürbis
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Dosen (425 ml) Kichererbsen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Zweige glatte Petersilie
  • 5–6 Korianderzweige
  • 100 g Semmelbrösel
  • 1 TL Backpulver
  • 100 ml Milch
  • 100 ml geschlagene Sahne
  • 1 TL Harissa oder Sambal Oelek (scharfe Chilipaste)
  • 1 TL Senf
  • 4 EL Butterschmalz

Zubereitung

  1. Den Kürbis waschen, entkernen und in Stücke schneiden. 300 g Fruchtfleisch abwiegen und ca. 10 Minuten in Salzwasser garen. Gut abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Kichererbsen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kräuter waschen, trocken tupfen, die Blätter von den Zweigen entfernen und fein hacken, ein paar Korianderblätter zum Garnieren beiseitelegen.
  3. Den Appenzeller® Käse fein reiben.
  4. Für die Falafel Kichererbsen, Knoblauch, Kürbis und die Hälfte des Käses mit einem Mixer fein pürieren. Die Semmelbrösel mit dem Backpulver mischen, die Kräuter hinzufügen und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Für den Appenzeller® Dip den restlichen Käse mit Milch, geschlagener Sahne, Harissa und Senf fein pürieren. Nach Geschmack salzen und pfeffern.
  6. Aus der Falafelmasse ca. 24 Golfball große Kugeln formen. 2 EL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und für ca. 3 Minuten 12 Falafel rundum goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen. Den Vorgang mit der restlichen Masse wiederholen.
  7. Die heißen Falafel mit dem Appenzeller® Dip servieren und mit Korianderblättern garnieren.

Käse in diesem Rezept

Appenzeller®

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.