Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Raclette mit Riesengarnelen mit Walliser Raclette AOP

  • 15 Min. Zubereitung
  • (5 Sterne/2 Stimmen)

Zutaten

Für 2 Personen

  • 300 g Walliser Raclette AOP
  • 1 kleine Papaya
  • 1 grüne oder rote Chilischote
  • 1 Handvoll Koriandergrün
  • 300 g Riesengarnelen

Zubereitung

  1. Die Papaya klein würfeln. Chilischote in Ringe schneiden. Die Korianderblättchen abzupfen. Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Garnelen darin von jeder Seite etwa 30
  3. Sekunden braten. Sofort aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Papaya, Chili, Koriander und Garnelen auf Schälchen verteilen. Nach Belieben in Raclette-Pfännchen einschichten. Mit Walliser Raclette AOP belegen und backen.

Käse in diesem Rezept

Walliser Raclette AOP

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.