Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Porträt, Vision, Aktivitäten und Aktionariat

Hier gibt es die wichtigsten Informationen zur Organisation und zu den Aktivitäten der Switzerland Cheese Marketing AG.

Wer sind wir? Unser Kurzporträt.

Die Switzerland Cheese Marketing AG (SCM) ist als Non-Profit-Organisation das international tätige Kompetenzzentrum für Schweizer Käse. Der Hauptsitz von SCM befindet sich in Bern (Schweiz). Dazu kommen SCM-Niederlassungen / SCM-Antennen in den wichtigsten Exportmärkten Deutschland, Italien, Frankreich, Benelux, Spanien, Nordics (Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark) und UK. SCM bietet ihren Aktionären länderspezifische Dienstleistungen in den Bereichen Marketing (Consumer- und Trademarketing), Kommunikation sowie Public Affairs an. Zudem berät SCM ihre Aktionäre bei juristischen, technischen und Marketing-Problemstellungen und nimmt Koordinationsaufgaben für die ganze Branche wahr. Ein weiterer Zuständigkeitsbereich von SCM liegt in der Kontrolle der Lizenzverträgen respektive in der Durchführung von Inspektionen.

Durch die Bündelung der Kräfte aller Branchenakteure, dank fundierter Marktkenntnisse und der Präsenz vor Ort leistet das erfahrene SCM-Team einen wesentlichen Beitrag zur positiven Absatzförderung von Schweizer Käse. SCM engagiert sich als neutrale und übergreifende Stelle für die ganze Käsebranche.

 

Was wollen wir? Unsere Vision.

Wir wollen Schweizer Käse bei unseren Zielgruppen als den weltweit beliebtesten Premium-Käse etablieren.

Was tun wir? Unsere Aktivitäten.

Die Aktivitäten von SCM umfassen sämtliche Instrumente des Marketingmix – von klassischer Werbung über POS-Aktivitäten bis hin zu Public Relations und Content Marketing in der digitalen Kommunikation. Basis aller Maßnahmen ist eine konsequent auf den Endkonsumenten ausgerichtete Marketing- und Kommunikationsstrategie. Ziel ist es, ein eigenständiges Image für Käse aus der Schweiz zu schaffen, welches die Lust zu degustieren anregt und die Tatsache, dass der beste Käse aus der Schweiz kommt, in den Köpfen der Zielgruppen nachhaltig verankert. Dies wird durch die konsequente Hervorhebung der Kernwerte von Schweizer Käse erreicht. Diese umfassen unter anderem Tradition, Echtheit, Natürlichkeit, Handwerk, die original Schweizer Herkunft sowie den einmaligen Geschmack. Die SCM unterstützt generische Maßnahmen für Schweizer Käse sowie sortenspezifische Kommunikation im Export.

Wer gehört dazu? Unser Aktionariat.

Im Aktionariat von SCM ist die gesamte Wertschöpfungskette der Schweizer Käsebranche vertreten. Aktionäre/Mitglieder sind die Schweizer Milchproduzenten (SMP), die Käseproduzenten (Fromarte), die Käse-Sortenorganisationen sowie die Käsehandelsfirmen.

Wie wird man Aktionär der SCM AG?

Die Übertragung von Aktien an Neuaktionäre bedarf der Bewilligung durch die Gesellschaft (Art. 4 Abs. 1 der Statuten der Switzerland Cheese Marketing AG vom 12. März 2004). Das Gesuch um Eintragung ins Aktienbuch ist in schriftlicher Form an den Präsidenten des Verwaltungsrats zu richten. Über die Aufnahme von Neuaktionären entscheidet der Verwaltungsrat. Die Gesuchstellung steht grundsätzlich allen Handelsfirmen, Branchen- und Produzentenorganisationen sowie weiteren Organisationen und Einzelpersonen offen.

0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.