Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Blätterteig mit gebratenen Birnen und Schweizer Emmentaler AOP

  • Fleischlos
  • (4 Sterne/1 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 100 g Schweizer Emmentaler AOP
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 2 Williams Christ Birnen
  • etwas Zitronensaft
  • Puderzucker
  • 30 g Butter
  • Kerbelzweige
  • Walnüsse

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den entrollten Blätterteig in 4 Quadrate von 8 cm Kantenlänge schneiden.
  2. Mit dem Messers ein 6 cm großes Quadrat mittig in jedes Blätterteigstück ritzen und für ca. 15 Minuten im Ofen backen.
  3. Die Birnen schälen, vierteln und mit Zitronensaft beträufeln.
  4. Birnen in einer Pfanne in heißer Butter braten und mit Puderzucker bestäuben. Regelmäßig wenden.
  5. Die Kerbelzweige hacken, den Schweizer Emmentaler AOP in dünne Scheiben hobeln.
  6. Das mittige Quadrat des Blätterteigs anheben und den Ring mit den Birnen und den Streifen vom Schweizer Emmentaler AOP füllen. Mit gehacktem Kerbel und zerdrückten Walnusskernen bestreuen.
  7. Die Teller mit Fleur de Sel und Kerbelzweigen dekorieren.

Käse in diesem Rezept

Emmentaler AOP

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.