Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Forellen-Canapés mit Tête de Moine AOP

  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 12 Canapés

  • 12 Tête de Moine AOP Rosetten
  • 250 g Pumpernickel
  • 1 reife Avocado
  • 50 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Forellenkaviar
  • 125 g geräucherte Forelle
  • 1 TL Sahnemeerrettich
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Avocado entsteinen und den Inhalt in ein hohes Gefäß geben. Den Frischkäse, sowie den Sahnemeerrettich ebenfalls dazugeben, mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft würzen und mithilfe eines Pürierstabes die Creme fein pürieren. Diese dann in einen Spritzbeutel mit Spritztülle füllen und für eine Stunde kaltstellen.
  2. Den Tête de Moine AOP aus dem Kühlschrank holen und mithilfe der Girolle zu 12 Rosetten drehen.
  3. Jetzt die Avocadocreme auf die Pumpernickel spritzen. Dann nach Belieben einen weiteren Pumpernickel mit Creme daraufgeben und anschließend mit der Forelle, dem Kaviar und den Tête de Moine AOP Rosetten garnieren.

Käse in diesem Rezept

Tête de Moine AOP

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.