Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Frühstücksring mit Schweizer Emmentaler AOP

  • 15 Min. Zubereitung, 20 Min. Koch-/Backzeit, 35 Min. Gesamtzeit
  • Fleischlos
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 120 g Schweizer Emmentaler AOP
  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • 6 Eier
  • Petersilie, gehackt
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. 5 Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. In Pfanne mit wenig Butter zu Rührei verarbeiten. Beiseitestellen.
  2. Blätterteig rechteckig ausrollen und auf Backpapier in 8 Dreiecke teilen. Diese zu einem Kreis legen. Auf jeden Zacken eine Speckscheibe legen. Schweizer Emmentaler AOP reiben. Die Hälfte davon auf dem Ring verteilen. Das Rührei darauf verteilen und mit dem restlichen Käse und gehackter Petersilie bestreuen. Die Spitzen des Sterns nun zur Mitte falten.
  3. Restliches Ei verquirlen und den Ring damit bestreichen. Rund 20 Minuten backen, bis der Ring goldbraun ist. Kurz abkühlen lassen.
  4. Frühstücksring auf Holzbrett servieren. Mit restlicher Petersilie bestreuen.

Käse in diesem Rezept

Emmentaler AOP

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.