Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Gefüllte Kartoffeln mit L’Etivaz AOP

  • Fleischlos
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 100 g L'Etivaz AOP
  • 4 große Kartoffeln
  • 75 g magerer Speck
  • 1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt
  • 150 g Kohlrabi, gerieben
  • 100 g Karotten, geraspelt
  • Butter zum Braten
  • 50 ml Bouillon
  • 1 Bund Schnittlauch, in dünne Röllchen geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Butter für die Form

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale kochen, etwas abkühlen lassen.
  2. Für die Füllung Speckwürfel anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. In derselben Pfanne Zwiebelwürfel und restliches zerkleinertes Gemüse in der Butter anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und zugedeckt 10 Minuten garen. Kurz abkühlen lassen.
  3. Von den Kartoffeln der Länge nach einen Deckel abschneiden, mit einem Löffel aushöhlen, dabei einen 1 cm breiten Rand stehen lassen.
  4. L'Etivaz AOP reiben. Das Fruchtfleisch der Kartoffeln mit einer Gabel zerdrücken, mit Käse, Schnittlauch und Speck unter das Gemüse rühren, Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  5. Kartoffeln mit der Masse füllen. In einer ausgebutterten Auflaufform verteilen und in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens ca. 15-20 Minuten gratinieren.

Käse in diesem Rezept

L'Etivaz AOP

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.