Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Käsesoufflé mit Vacherin Fribourgeois AOP

  • Fleischlos
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 6 Soufflé-Förmchen

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 3 Eigelb
  • 3 Eiweiß
  • 150 g Vacherin Fribourgeois AOP
  • 300 ml Milch
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Zubereitung

  1. Die Förmchen ausbuttern. Der Ofen auf 200° vorheizen.
  2. Die Butter in einem Topf erhitzen, Mehl dazugeben und rühren, bis die Masse hell wird und Blasen wirft. Mit der Milch ablöschen und solange köcheln und rühren, bis sich alles gut vermischt hat und es keine Klümpchen gibt. Die Mehlschwitze dann in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen (lauwarm reicht)
  3. Den Vacherin Fribourgeois AOP grob reiben. 3 Eiweiß zu einem cremigen Schnee schlagen. 3 Eigelb in die Mehlschwitze geben, verrühren und sehr gut mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Käse dazugeben und verrühren, anschließend den Eischnee unterheben.In die Förmchen füllen und 15-22 Minuten backen, je nach Größe.
  4. Wichtig: den Ofen während der gesamten Backzeit NICHT öffnen!
  5. Herausnehmen, sobald sich eine schöne goldene Kruste gebildet hat und das Soufflé aufgegangen ist und sofort servieren.
Empfehlung des Käse-Spezialisten

für mehr Schärfe zusätzlich mit Chili würzen.

Käse in diesem Rezept

Vacherin Fribourgeois AOP

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.