Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Raclette Suisse mit Walnüssen und Feigen

  • Fleischlos
  • (5 Sterne/1 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 800 g Raclette Suisse, in Scheiben
  • Eine Handvoll Walnusskerne, grob gehackt
  • 4-6 frische Feigen, in Schnitzen
  • Pfeffer
  • 1 kg heiße Pellkartoffeln

Zubereitung

  1. Raclette Suisse in die Pfännchen legen. Feigenschnitze und Walnüsse darauflegen und den Käse im Racletteofen schmelzen lassen. Mit Pfeffer würzen.
  2. Dazu die heißen Pellkartoffeln servieren.

Käse in diesem Rezept

Raclette Suisse®

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.