Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Schweizer Käseschnitzel mit Emmentaler AOP und Pfifferlingen

  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 2 Personen

  • 2 Scheiben Schweizer Emmentaler AOP à 80 g
  • 2 Kalbsschnitzel à 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei
  • 1 EL Mehl
  • 60 g Semmelbrösel
  • 80 ml Rapsöl
  • 1 Apfel
  • 120 g Pfifferlinge
  • 4 Zweige Blattpetersilie

Zubereitung

  1. Schnitzelfleisch mit einem Platttiereisen flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ei in eine Schüssel schlagen. Fleisch mit Mehl bestäuben, in das Ei tauchen und in Semmelbrösel wälzen.
  2. 60 ml Öl in einer Pfanne erhitzen und Schnitzel von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Backofen auf Grillfunktion vorheizen. Schnitzel aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Jedes Schnitzel mit einer Scheibe Schweizer Emmentaler AOP belegen und im Backofen leicht gratinieren.
  3. Apfel in feine Würfel schneiden. Pfifferlinge putzen, Petersilie waschen und trocken tupfen. Pfifferlinge und Petersilie grob klein schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Apfelwürfel und Pfifferlinge ca. 4 Minuten braten, dabei mehrmals wenden. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen und Petersilie unterheben.
  4. Käseschnitzel mit Pfifferlingen servieren.
Zubereitungstipp

Schnitzelfleisch lässt sich am besten zwischen 2 Folien oder Backpapier plattieren.

Käse in diesem Rezept

Emmentaler AOP

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.