Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Snackplatte mit SWIZZROCKER®, scharfen Nüssen und Kartoffelchips

  • (3 Sterne/6 Stimmen)

Zutaten

Für 4-8 Personen

  • Für die scharfen Nüsse
  • 1 TL Zucker
  • je ½ TL Salz und Pfeffer
  • 1 TL Chiliflocken
  • ½ TL gemahlener Piment
  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 200 g gemischte Nüsse und Kerne (Walnüsse, Pecannüsse, Cashewkerne,
  • Mandeln ...)
  • 1 EL Ahornsirup
  • Für die Kartoffelchips
  • 250 g festkochende Kartoffeln
  • Öl zum Frittieren
  • Salz
  • Für die Speckäpfel
  • 2 Äpfel
  • 8 Scheiben geräucherter Bauchspeck (150 g)
  • Öl zum Braten
  • Außerdem
  • 500 g SWIZZROCKER®
  • 100 g Bündner Fleisch, in Scheiben
  • 100 g grüne Oliven

Zubereitung

  1. Für die scharfen Nüsse Zucker, Salz, Pfeffer, Chili, Piment und Kreuzkümmel mischen.
  2. Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett etwa 5 Minuten rösten; dabei ständig wenden.
  3. In eine Schüssel umfüllen und noch heiß mit der Gewürzmischung und dem Ahornsirup vermengen.
  4. Für die Kartoffelchips die Kartoffeln gründlich waschen und mitsamt der Schale in dünne Scheiben hobeln.
  5. In einem Topf reichlich Öl zum Frittieren erhitzen. Die Kartoffeln portionsweise ins heiße Öl geben und etwa 3 Minuten knusprig frittieren. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Gut salzen.
  6. Für die Speckäpfel die Äpfel gründlich waschen und mitsamt der Schale achteln, das Kernhaus ausschneiden und entfernen. Die Speckscheiben quer halbieren. Die Apfelspalten mit je ½ Speckscheibe umwickeln.
  7. Das Öl für die Speckäpfel in einer Pfanne erhitzen. Die Äpfel darin bei mittlerer Hitze von allen Seiten etwa 5 Minuten braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  8. Den SWIZZROCKER® mit den scharfen Nüssen, den Kartoffelchips und den Speckäpfeln sowie Bündner Fleisch und Oliven anrichten.

Käse in diesem Rezept

SWIZZROCKER®

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.