Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Bergler Chäshörnli

  • 30 Min. Zubereitung, 30 Min. Gesamtzeit
  • Vegetarisch
  • (4 Sterne/1 Stimmen)

Zutaten

Für 4 Personen

  • 400 g große Hörnchennudeln

Röstzwiebeln:

  • Zwiebel, in Ringe geschnitten
  • Mehl zum Bestreuen
  • Butterschmalz oder Öl
  • etwas Salz
  • 1 Zwiebel, grob gehackt
  • Butter zum Dünsten
  • 100 g Speckwürfel
  • 150 ml Sahne
  • 50 g Alpkäse, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Muskatnuss

Zubereitung

  1. Hörnchennudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgießen, kurz warm stellen.
  2. Röstzwiebeln: Zwiebelringe mit Mehl bestreuen, in heißem Butterschmalz oder Öl knusprig und braun braten, würzen.
  3. Gehackte Zwiebel in der Butter andünsten. Speck kurz mitbraten. Sahne dazugießen. Nudeln beifügen, sämig einkochen. Käse daruntermischen, würzen. Mit Röstzwiebeln servieren.
Zubereitungstipp

Mit geriebenem Alpkäse servieren. Sauce mit geschnittenem Schnittlauch ergänzen. Nach Belieben Apfelschnitze oder Salat dazu servieren. Speck durch Schinken ersetzen.

Bewerten

Rezept-Quelle

Diese Rezept wurde von Swissmilk zur Verfügung gestellt. Die Swissmilk Website umfasst über 8‘000 Gratis-Rezepte, Kulinarische Tipps, Wissenswertes über Milch und Ernährungsinformationen.
Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.