Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Bunter Bohnensalat mit Walliser Raclette AOP

  • 25 Min. Zubereitung, 20 Min. Koch-/Backzeit
  • Vegetarisch
  • (5 Sterne/1 Stimmen)

Zutaten

Für 2 Personen

  • 200 g Walliser Raclette AOP
  • 100 g Hülsenfruchtmehl (z. B. Kichererbsen, Linsen)
  • 50 g Weizenmehl (z. B. Typ 405, Typ 550)
  • ½ TL Backpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ TL gemahlener Koriander
  • ½ TL Schwarzkümmelsamen
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Dose (310 g) gemischte Bohnenkerne
  • ½ Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Handvoll Kirschtomaten
  • Salz und Pfeffer
  • 3 EL heller Balsamicoessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g gemischte Blattsalate

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Hülsenfrucht- und Weizenmehl, Backpulver, Salz, Pfeffer, Paprika, Kreuzkümmel, Koriander und Schwarzkümmel mischen. Pflanzenöl und kaltes Wasser zugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Aus dem Teig eine Rolle mit etwa 3 cm Durchmesser formen. Die Rolle in etwa 20 Scheiben schneiden und diese zu flachen Crackern drücken. Auf das Blech legen und im Ofen in etwa 10 Minuten knusprig backen. Das Blech herausnehmen. Die Walliser Raclette AOP-Scheiben, je nach Größe halbieren oder dritteln. Etwa 10 Cracker mit dem Käse belegen und nochmals im Ofen etwa 5 Minuten backen. Die übrigen Cracker abkühlen und in einer gut verschließbaren Dose aufbewahren.
  2. In der Zwischenzeit die Bohnen in ein Sieb geben, kalt abbrausen und abtropfen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Tomaten halbieren.
  3. Bohnen, Frühlingszwiebeln und Tomaten mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl etwa 20 Minuten marinieren. Die Blattsalate untermischen und sofort servieren.
Zubereitungstipp

Die Cracker sind etwa 1 Woche haltbar.

Käse in diesem Rezept

Walliser Raclette AOP

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.