Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Cupcakes mit Appenzeller® und Basilikum-Crème

  • 15 Min. Zubereitung, 20 Min. Koch-/Backzeit, 35 Min. Gesamtzeit
  • Fleischlos
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 12 Mini-Cupcakes

  • 100 g Appenzeller®
  • 125 g gesalzene Butter, zimmerwarm
  • 2 Eier, leicht verquirlt
  • 125 g Mehl
  • 2 EL warme Milch
  • 1 Handvoll getrocknete Soft-Tomaten, gehackt
  • 1 EL gemahlene Sonnenblumenkerne
  • Basilikum-Crème:
  • 175 g Frischkäse
  • 2 EL Basilium, gehackt
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Garnitur:
  • Schnittlauchstengel

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170 °C vorheizen. Appenzeller® fein reiben. Beiseitestellen.
  2. Mit einer Küchenmaschine die Butter mit den Eiern verrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Nach und nach das Mehl beigeben. Milch, getrocknete Tomaten, Appenzeller® und Sonnenblumenkerne zufügen. Pfeffern.
  3. Den Teig in eine mit Cupcake-Papierförmchen ausgelegte Cupcake-Form geben und für ca. 20 Minuten backen. Auf einem Teiggestell abkühlen lassen.
  4. Für die Basilikum-Crème Frischkäse mit Basilikum, Olivenöl, Salz und Pfeffer gut vermischen.
  5. Die Crème in einen Spritzbeutel füllen und auf den Cupcakes verteilen. Mit Schnittlauchstengeln dekorieren.

Käse in diesem Rezept

Appenzeller®

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.