Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.

Flammkuchen mit Speck und Tomme Vaudoise

  • 15 Min. Zubereitung, 25 Min. Koch-/Backzeit, 40 Min. Gesamtzeit
  • (0 Sterne/0 Stimmen)

Zutaten

Für 4 bis 6 Personen

  • 2 Laibe Tomme Vaudoise à 100 g, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 fertiger Flammkuchenteig
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Zwiebeln, in dünne Ringe geschnitten
  • 100 g Speckwürfel
  • 3 EL Schmand

Zubereitung

  1. Backofen nach Packungsanweisung vorheizen.
  2. Im Olivenöl Zwiebeln in der Pfanne glasig dünsten. Speckwürfel dazugeben und rundherum anbraten. Mit Pfeffer würzen und Beiseitestellen.
  3. Schmand gleichmäßig auf dem ausgerollten Teig verteilen. Am Rand ca. 1 cm freilassen.
  4. Zwiebeln und Speck auf den Teig geben. Anschließend mit den Tomme Vaudoise Scheiben belegen und ca. 15 Minuten im Ofen backen. Heiß servieren.
Empfehlung des Käse-Spezialisten

Dazu passt ein grüner Salat.

Käse in diesem Rezept

Tomme Vaudoise

Bewerten

Rezept Übersicht
0

Cookies auf dieser Website: Unsere Website verwendet Cookies, damit wir und unsere Partner Sie wiedererkennen und verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.